Wahlsieg in Holwickede PDF Drucken E-Mail

Ulrike Drossel wir neue Bürgermeisterin in Holzwickede

Ulrike Drossel59,84% der Wählerstimmen konnte Ulrike Drossel vom Holzwickeder Bürgerblock (BBL) für sich verbuchen und so den Sieg einfahren. Auf den Gegenkandidaten Michael Klimziak (SPD) entfielen lediglich 40,16% der Stimmen. Zum ersten Mal besetzt in Holzwickede kein SPD-Kandidat das Amt des Bürgermeisters. Mit ihr freuten sich auch Bündnis 90/Die Grünen und die FDP, beide Parteien hatten sie aktiv im Wahlkampf unterstützt.


Im Wahlbezirk 4050 "Zum Dorfkrug" ereichte sie 73,1 Prozent der abgegebenen Stimmen - ihr bestes Ergebnis, wie von vielen erwartet. Aber auch in allen anderen zwölf gewonnen Wahlbezirken lag die Kandidatin meistens weit vorne. Und selbst die drei Briefwahlbezirke gingen an Ulrike Drossel.

Michael Klimziak, der als Favorit in diese Wahl gegangen war, hatte zu diesem Zeitpunkt das Forum bereits verlassen, also noch bevor die letzten Zwischenergebnisse vorlagen. Als erster gratulierte ihr Noch-Bürgermeister Jenz Rother mit einem Blumenstrauß gefolgt von einer langen Reihe von weiterer Gratulanten.

In ihrer Rede zum Wahlsig dankte Ulrike Drossel ihrer Familie, aber auch  dem Bürgerblock,  den Grünen und der FDP. „Ich habe einen aktiven Wahlkampf geführt. Ohne eure Unterstützung hätten wir das nicht stemmen können.“...„Heute ist ein ganz, ganz großartiger Tag. Ihr Bürger habt es gemeistert! Jetzt freue ich mich auf die Arbeit, die vor mir liegt.“